Arran

ARRAN Arran

Die ARRAN Destillerie ist noch jung. Erst 1995 wurde die Destillerie auf der Insel Arran zwischen der Halbinsel Mull of Kintyre und dem schottischen Festland eröffnet.

Die britische Königin Elisabeth II. machte während der letzten Fahrt der königlichen Jacht Britannia einen Abstecher nach Arran und eröffnete dort die Brennerei.
Früher gab es viele Destillerien auf Arran – die meisten davon illegal. Um die 50 sollen es zu Beginn des 19. Jahrhunderts immerhin gewesen sein. Die Isle of ARRAN Distillery ist eine der wenigen unabhängigen schottischen Brennereien.

www.arranwhisky.com

 

Artikelbezeichnung% Vol.Inhalt
Barrel Reserve43,0 %0,70 L
Arran 10 Years old46,0 %0,70 L
Quarter Cask The Bothy56,2 %0,70 L
Sherry Cask The Bodega55,8 %0,70 L
Arran 18 Years old46,0 %0,70 L
Arran 21 Years old46,0 %0,70 L
Machrie Moor46,0 %0,70 L
Machrie Moor Cask Strength56,2 %0,70 L
Amarone Cask Finish50,0 %0,70 L
Port Cask Finish50,0 %0,70 L
Sauternes Cask Finish50,0 %0,70 L
Robert Burns43,0 %0,70 L
Robert Burns Blend40,0 %0,70 L
Arran Gold17,0 %0,70 L

 

TASTING NOTES

Arran Barrel Reserve

BARREL RESERVE
Farbe:
Hellgold
Geruch:
Zitrone, Zitrusfrüchte und grüner Apfel
Geschmack:
Die Süße von Vanille umhüllt den Gaumen mit leichten Zitronen im Hintergrund
Abgang:
Anhaltend und raffiniert mit einem Hauch von süßer Eiche und einer guten Balance zwischen Frucht und Gewürzen.

 

 

ARRAN 10 YEARS OLD
Farbe:
Warmes Gold
Geruch:
Kandierte Zitrusfrüchte und Honig, Lakritze und Buttertoffee
Geschmack:
Klassischer Arran-Charakter. Die Zitrusnoten sind mit dem Alter abgerundet und zeigen neue Tiefen des Charakters vor dem Hintergrund von süßer Eiche und Apfel.
Abgang:
Süßes Gewürz umhüllt die Zunge, mit Noten von Haselnuss und Zimt. Lang anhaltend, klar und frisch

· Doppelgold beim Wine & Spirits Best Value Award 2014 in China
· Gold beim San Francisco World Spirits Competition 2012
· Silber beim International Wines and Spirits Competition 2006

 

 

QUARTER CASK THE BOTHYQuarter Cask The Bothy
Farbe:
Helles Gold
Geruch:
Zitronenschale, Zuckerwatte und ein Hauch von Kakao
Geschmack:
Frische tropische Noten mit Ananas, grünen Äpfeln und Vanille. Ein leichter Hauch von Chili verleiht eine verführerische Wärme.
Abgang:
Aromatisch, fruchtig und vollmundig. Die Intensität der Süße wird durch die kräftigen Gewürznoten der Eiche unterstützt und erzeugt so einen bleibenden Eindruck.

 

 

SHERRY CASK THE BODEGASherry Cask The Bodega
Farbe:
Poliertes Mahagoni
Geruch:
Rosinen, Mandarinen und ein Hauch von Gewürzen, die einen vollmundigen Dram versprechen.
Geschmack:
Warme Noten von reifen Feigen und süßen
Kirschen, luxuriös, aber mit einer schönen Balance zwischen dem kraftvollen Sherry Cask und dem subtilen Arran-Charakter, der die Raffinesse bewahrt.
Abgang:
Lang, würzig mit einem Hauch von rosa Pfeffer, Haselnüssen und gerösteter Eiche. Elegant.

 

 

ARRAN 18 YEARS OLDArran 18 Years old
Farbe:
Dunkler Bernstein
Geruch:
Obstgartenfrüchte mit Sirup und geröstetem Eichenholz
Geschmack:
Karamellisierte Orangen und Zartbitterschokolade mit einem Hauch von braunem Zucker, Vanille und gebackenen Pfirsichen.
Abgang:
Langanhaltend und intensiv. Klassische Arran-Noten werden durch den Einfluss der Eichenfässer verstärkt und vermischen sich zu einem unvergesslichen und charakteristischen Dram.

 

 

ARRAN 21 YEARS OLDArran 21 Years old
Farbe:
Intensive Bernsteinfarbe
Geruch:
Ingwer und dunkle Schokolade, mit den stets präsenten Zitrusnoten des klassischen ARRAN Whiskys im Hintergrund.
Geschmack:
Noten von milden Gewürzen und gerösteten Haselnüssen ergänzen sich hervorragend mit dem charakter-istischen Arran-Zitrusaroma.
Abgang:
Luxuriös und unvergesslich. Dunkle Früchte und Gewürze verbinden sich mit der Eleganz des Whiskys.

 

 

MACHRIE MOORMachrie Moor
An der Westküste der Insel ARRAN liegt ein windgepeitschtes und geheimnisvolles Moor namens „MACHRIE MOOR“. Steinkreise und Hinkel-Steine aus der Bronzezeit bestimmen die kahle und sanft hügelige Landschaft. Der Legende nach band der Sagenkönig Fingal seinen Lieblingshund Bran an einen dieser Steine.
Farbe:
Herbstliches Gold
Geruch:
Getrocknetes Gras, torfiger Rauch und leichte Noten von Vanille und tropischen Früchten
Geschmack:
Klassischer Arrancharakter, der nach frischer Ananas und Zitrone schmeckt. Malzige Aromen sorgen für Tiefe.
Abgang:
Zitrusfrüchte und torfige Rauchnoten setzen sich im langen Abgang fort.

 

 

MACHRIE MOOR CASK STRENGTHMachrie Moor Cask Strength
Geruch:
Zitrusnoten mit hintergründigen Aromen von Torf, gefolgt von einer sanften Wolke aus rauchigen Noten.
Geschmack:
Ein robuster Dram, bei dem die typischen Fruchtaromen von Arran zum Vorschein kommen, gefolgt
von Noten gerösteter Brioche und roten Beeren.
Abgang:
Das Bourbon Fass verleiht dem Finish lang anhaltende, cremige Vanille- und Kokosnussnoten. Ein unvergesslicher Dram mit komplexem Charakter.

 

 

AMARONE CASK FINISHAmarone Cask Finish
Farbe:
Tiefdunkles Kupfer
Geruch:
Eingekochte Birnen und Honig, gefolgt von gerösteten Mandeln und einem feinen Hauch von Preiselbeeren. Mit Wasser erscheint eine Kaffeenote zusammen mit Schokoladenorange und weichem Butterscotch.
Geschmack:
Zartbitterschokolade, Kirsche und türkische Köstlichkeiten sind ebenso präsent wie Obstkompott und Toffee. Reichhaltige Noten von dunkler Pflaume, die zusammen mit bittersüßer Aprikose und einem Hauch von Zimt sanft milder werden.
Abgang:
Eine ausgewogene Kombination aus der Finesse des ARRAN Single Malt und der dezenten Frucht und Eiche aus den Amarone-Fässern. Konzentriert und elegant wirkt dieser Malz auf allen Ebenen.

 

 

PORT CASK FINISHPort Cask Finish
Farbe:
Mahagoni
Geruch:
Vanillearoma und reife Zitrusfrüchte, die auf Trockenfrüchte und Nussaromen treffen. Ein Spritzer Wasser enthüllt intensivere Noten von Mandarinen mit Fudge und honigsüßen Noten.
Geschmack:
Vielschichtige Fruchtaromen und Gewürze, mit Zimt gebackener Apfel kombiniert mit einem Hauch von Erdbeermarmelade. Der Dram entfaltet sich und enthüllt die wärmenden Wirkung der Gerste und einen Hauch von süßer Birne.
Abgang:
Ein klassischer Arran Single Malt mit einer Aromenvielfalt, die auf dem Gaumen tanzt. Die für ARRAN typische Süße der Gerste kommt durch die komplexen Schichten hervor.

 

 

SAUTERNES CASK FINISHSauternes Cask Finish
Farbe:
Goldbarren
Geruch:
Geißblatt, Melone und Marzipan mit einer würzigen Note, die für Ausgewogenheit sorgt. Fügt man Wasser hinzu, erscheint ein üppiger Fruchtanklang von Banane, Waldblumen und einem reichhaltigen nussigen Charakter.
Geschmack:
Reichlich Honig und mit einer anregenden Zitrusnote, die in Würze und pikantes Salz übergeht. Sobald sich der Dram entfaltet, kommen Vanille und Sultaninen zum Vorschein, gefolgt von Noten von gerösteter Eiche.
Abgang:
Eine herrliche Kombination aus vollmundigen Sauternes und dem lebhaften ARRAN Malt – eine reichhaltige, gelungene Partnerschaft.

 

 

ROBERT BURNSRobert Burns Single Malt
Dieser Single Malt und Blend ist dem berühmten schottischen Dichter Robert Burns (1759–1796) gewidmet. Dieser war auch einer der Schirmherren des Welt-Brennerei-Verbandes.
Farbe:
Ayrshire Sonnenschein
Geruch:
Süß und cremig mit Noten von Honig, karamellglasierten Pecannüssen und frischen Sommerfrüchten
Geschmack:
Eine perfekte Kombination aus reichem Malz, satte Vanillenoten formen einen schönen erfrischenden und sanften Geschmack. Am Anfang leicht und süß, gefolgt von einer extrem verlockender Würze und Eiche.
Abgang:
Klar und frisch mit einem Nachgeschmack von Haselnuss und Milchschokolade. Ein wahrer Tropfen süssiger Poesie und ein perfekter Blend mit welchem man einen wahren Dichter feiert.

 

 

ROBERT BURNS BLENDRobert Burns Blend
Farbe:
Helles Bernstein
Geruch:
Himbeere und Mandeltorte mit einem Hauch gerösteter Eiche und Karamell
Geschmack:
Trocken und mit einem leichten Hauch von süßem Apfel und Lakritze. Eine feine Nuance von torfigem Rauch im Hintergrund.
Abgang:
Frisch und warm mit anhaltendem Vanillearoma

 

 

ARRAN GOLDArran Gold Cream Liqueur
Farbe:
Cremig gerührtes Buttertoffee
Geruch:
Schokoladen-Milchshake, Milchschokoladen-Trüffel
Geschmack:
Weich und cremig, nicht zu süß mit einer zarten Malznote
Abgang:
Süß und wärmend zugleich

· Gewinner Whisky Liqueur – World Whiskies Awards, UK 2007